Risikomanagement
Banksteuerung nach IRRBB – was tun?
  •  Lars Dohse, Andreas Keese, Sven Ludwig, David Renz | 

    Erstmals seit Jahren greift die Aufsicht auf breiter Front die Messung des Zinsrisikos im Anlagebuch auf und nimmt so die Steuerungszentrale der Banken in den Fokus. Die neuen Basler Standards vom April 2016 zu „Interest rate risk in the banking book“ (kurz IRRBB) mit erster Offe...mehr

Regulierung
Risk-Taker-Vergütung im Praxistest
  Werner Klein | 

Aus Sicht der Aufseher hatten falsche Anreizsysteme vieler Banken die Verwerfungen an den Finanzmärkten in der letzten Finanzkrise ausgelöst oder zumindest verstärkt. Als Folge wurden die Vergütungssysteme von Banken seit 2009 in immer neuen Wellen reguliert. Im Mittelpunkt der Interventionen der Au...mehr

Avalanche: Mehr als 50.000 PCs betroffen
Schlag gegen Cyber-Gangster
  Anja U. Kraus | 

Mehr als 50.000 „Opfer-Computer“ standen unter ihrer Gewalt:  Mit der Verhaftung von sieben Führungsmitgliedern, der gleichzeitigen Beschlagnahme von 39 Servern und mehreren Hunderttausenden Domains versetzte ein internationales Großaufgebot von Ermittlern dem Täterkreis nun einen heftigen Schl...mehr

EU vs. USA
Harmonisierung der Bankenaufsicht läuft unharmonisch
  Stefan Hirschmann | 

In Europa geht derzeit – je nach Standpunkt – die Sorge und die Hoffnung um, dass nach der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten die in den vergangenen Jahren mit großem Aufwand intensivierte Bankenregulierung nun aufgeweicht wird. Gemessen an seinen Aussagen im Wahlkampf steht Trump für eine Loc...mehr

Digitale Transformation
Total digital: Die Kredit-App
  Jan W. Wagner | 

Banken arbeiten an den unterschiedlichsten Stellen, um ihr Geschäft zu digitalisieren. Der Konsumentenkredit gilt als einfaches Standardprodukt und besitzt damit ein besonders großes Digitalisierungspotenzial. Die Einführung eines komplett digitalen Kreditprozesses birgt dennoch Hürden, die überwund...mehr

Managementvergütung
Überbezahlung von Vorständen stößt auf heftige Kritik
  Stefan Hirschmann | 

Die Schere zwischen den Managementgehältern und den durchschnittlichen Einkommen von Arbeitern und Angestellten ist in den vergangenen Jahren deutlich auseinandergegangen. Gleichzeitig gibt es keine eindeutigen Anzeichen dafür, dass sich die geschäftliche Entwicklung eines Unternehmens signifikant v...mehr

IT-Risikomanagement
Bequemlichkeit schlägt Sicherheitsempfinden
  Ingmar Besch | 

TeslaCrypt, Locky, Jigsaw oder Petya heißen einige Computerschädlinge (Ransomware), die es zuletzt in die breitere Öffentlichkeit geschafft haben. Und es werden noch viele weitere folgen. Das Thema Cyber-Sicherheit ist nicht mehr nur Gegenstand von Expertendiskussionen oder Spezialisten-Zirkeln, son...mehr

Chancen in Asset Management und Zahlungsverkehr
FinTechs setzen auf Kooperationen und Übernahmen
  Redaktion die bank | 

FinTechs boomen, FinTechs jagen den Banken die Kunden ab, FinTechs schnappen sich die Erfolg versprechendsten Talente vom Arbeitsmarkt – fast kein Tag vergeht, an dem nicht gleich mehrere Pressemitteilungen die gehypten Start-ups feiern. Fakt ist, dass im letzten Jahr fast 60 Prozent mehr Geld in di...mehr

Kreditwürdigkeit der Großbanken
Licht am Ende des Tunnels
  Karl-Heinz Goedeckemeyer | 

Die größten Institute Europas haben ihre Kreditwürdigkeit in den letzten zwölf Monaten durchweg verbessern können. In der regionalen Betrachtung ergibt sich jedoch unverändert ein gespaltenes Bild. Während insbesondere die nordischen und britischen Institute vergleichsweise robuste Kennzahlen aufwei...mehr

Geschäftsmodelle
Maßanzug statt Stangenware
  Anja Schlick | 

Die aufgrund der Regulierung veränderte und erweiterte Rolle von Verwahrstellen führt dazu, dass die Geschäftsbeziehungen zwischen Investoren, Fondsadministratoren und ihren Depotbank-Dienstleistern neu zu evaluieren sind. Trotz einer weitreichenden Standardisierung seiner Aufgaben ist die Wahl des ...mehr

Verlässlichkeit und Vertrauen
Senioren tendieren zur Zweitbank
  Stefan Hirschmann | 

An den älteren Kunden geht heute kein Weg mehr vorbei, auch bei Banken. Nicht selten haben die betagteren Mitbürger ein ansehnliches Vermögen angesammelt und verfügen damit über größere finanzielle Spielräume als jede andere Altersgruppe. Und sie sind es, die einen Großteil der künftigen Hinterlasse...mehr


    
News & Trends  
Technischer Rahmen wurde abgesteckt
Mehr Netto vom Brutto
Technologie verstehen und Risiken minimieren
    
Aktuelle Veranstaltungen 
13.
Dez.
Webinar
Ort: Web
19.
Jan.
Webinar
Ort: Web
Div.
16.
Feb.
Fachkonferenz
Ort: Bank-Verlag GmbH, Köln
Top100 

Im aktuellen Ranking der größten deutschen Kreditinstitute bleiben die Top 10 im vierten Jahr unverändert. Die Bilanzsummen der Institute schmelzen weiter ab, die zehn größten Banken verlieren zusammen 3,7 Prozent, aber auch in der Summe aller erfassten Banken reduziert sich das Bilanzvolumen um übe...

Artikel abonnieren 
die bank | Newsfeed
Newsletter

die bank | Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen redaktionellen Newsletter der Fachzeitschrift „die bank“.
Sie erhalten jeden Monat zwei Newsletter mit aktuellen Beiträgen und News.

 Anmeldung

 Newsletter-Archiv